Berliner Ganzsachen-Sammler-Verein     
von 1901 e.V.
 l English   l Français  l l Startseite l Impressum/Disclaimer l 
  
Startseite   Literatur    Vereinszeitschrift
Literatur
Frühere Ausgaben unserer Vereinszeitschrift
     
 

Die Themen des Heftes 1/2009:

  • Die BESTELLGELD-Frei-Umschläge von Hannover und das Schicksal der verwendeten Klischees
  • Ein Prozess um den Diebstahl von Makulatur der Preußischen Staatsdruckerei 1865
  • Notganzsachen Britische Zone - RPD Hamburg/RPD Kiel
  • Postkarten von Portugiesisch Nyassa
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 1/2009 - 6/2009

 

Die Themen des Heftes 2/2009:

  • Georges Foure - zum Letzten? Bemerkungen zu dem neu erschienenden Buch von Reinhard Metz
  • Privatganzsachen contra große Politik. Die Firma Redwitz und die deutschen Kriegsziele im Ersten Weltkrieg
  • Die nicht verausgabte Sonderkarte PII (70 Jahre Postkarte. 1939) und der Berliner Ganzsachen-Sammler-Verein
  • CHILE - Die UPU-Antwortkarte von 1905(?) und deren Überdruck von 1909
  • Ein bisher unbekanntes brasilianisches Essay
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 7/2009 – 11/2009

 
     
 

Die Themen des Heftes 1/2010:

  • "Das Cassieren des Allerhöchsten Portraits". Warum die frühen preußischen Ganzsachen mit Federzug entwertet werden mussten
  • Bayern in Not. Der politische Hintergrund der Ausgabe von Germaniakarten mit Aufdruck und die nicht verausgabte Doppelkarte PI
  • Das Schicksal der Bibliothek Lindenbergs
  • Nachnahmeverwendungen von Ganzsachenpostkarten in Deutschland
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 12/2009 – 3/2010

 

Die Themen des Heftes 2/2010:

  • Hanspeter Frech durch Literaturpreis geehrt
  • Ganzsachenausschnitte als Frankatur - oder Portobetrug
  • R. Lederbogen - Ein Kunstverlag aus Halberstadt
  • Proben für Germania-Postkartenheftchen
  • Germania-Ganzsachen: wenig oder gar nicht bekannt. Die Zudruckganzsachen auf private Bestellung: KZP, PZP und PZD
  • Privatganzsachen-Varianten. Bayern und Deutsches Reich
  • Verfälschte Ganzsachen (Brasilien)
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 4/2010 – 8/2010

 
     
 

Die Themen des Heftes 1/2011:

  • Zum Beitrag "Ganzsachenausschnitte als Frankatur - oder Portobetrug?"
  • Philatelie und Mentalitätsgeschichte. Neue Fragen an Ganzsachen aus dem Dritten Reich
  • Die Wiederaufnahme des zivilen Postverkehrs in Schleswig-Holstein zum 14.6.1945
  • Aus der Vereinsgeschichte
  • Vorlagen
  • Zuschriften, Vorlagen
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 9/2010 – 12/2010

 

Die Themen des Heftes 2/2011:

  • Bayern P11 mit gefälschtem Aufdruck - aber warum diese Fälschung?
  • Zur Katalogisierung der Ausschnitte altdeutscher Ganzsachen: Preußen und Norddeutscher Postbezirk
  • Ganzsachenphilatelie und Mentalitätsgeschichte. Neue Fragen an Postkarten aus dem Dritten Reich
  • Philatelie und Mentalitätsgeschichte. Eine Erwiderung
  • Zwei unbekannte 100 Reis Kartenbrief-Essais
  • Aus der Vereinsgeschichte
  • Vorlagen
  • Zuschriften, Vorlagen
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 1/2011 – 4/2011

 
     
 

Die Themen des Heftes 1/2012:

  • Einer Hundertjährigen zum Geburtstag. Ein Blick in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • Ganzsachenphilatelie als Mentalitätsgeschichte, Gehört zur "ganzen Sache" auch ihr Inhalt? Eine Diskussion.
  • Philatelie und Zeitgeschichte I: Ganzsachen und ihre Verwendung im System der Zwangseinrichtungen des deutschen Faschismus. Ein Beitrag zur Debatte über die mentalitätsgeschichtliche Aufarbeitung von Ganzsachen des 3. Reiches
  • Ein amtlich ausgegebener Vorläufer der sogenannten Norddeutschen Überklebten
  • Die Stempel auf Berliner Rohrpostbelegen bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts
  • Ein Postautomat der Firma Sielaff
  • Das verordnete Ende der Frakturschrift im Dritten Reich und die Folge für die Postwertzeichen
  • Portugal 2011: Sonderganzsachenpostkarte aus Kork
  • Nachtragsmeldungen zu den deutschen Privatpostkarten bis 1945

 

Die Themen des Heftes 2/2012:

  • Auch Prof.Dr. Michael Bockisch durch Literaturpreis geehrt
  • Friedrich-Spalink-Medaille 2012 für Dr. Winfried Leist
  • Druckausschuß der preußischen Staatsdruckerei in postalischer Verwendung beim Norddeutschen Postbezirk
  • Nochmals: amtliche Vorläufer der sog. Norddeutschen überklebten
  • Philatelie und Zeitgeschichte II: Ganzsachen aus dem Generalgouvernement zur Kontaktaufnahme mit dem polnischen Exil und ihr historischer Kontext
  • Österreich: Die Steuer-Postanweisungen bzw. Steuer-Einzahlscheine von 1897
  • Aus der Vereinsgeschichte
  • Vorlagen
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 5/2011 – 11/2011

 
     
 

Die Themen des Heftes 1/2013:

  • Von philatelistischen Literaturausstellungen, Juroren und Rezensenten
  • Mentalitätsgeschichte auf Ganzsachen - auch eine Verengung der Sichtweise
  • Postkarten aus Helgoland. Mit einem Anhang: Das Schicksal der 1939 bei Goldner beschlagnahmten Druckplatten.
  • Philatelie und Zeitgeschichte III: Spuren der Zeitgeschichte auf einer deutschen Rohrpost-Ganzsache: Die Novemberrevolution
  • Der verkannte Frunse
  • Warum ab Deutsches Reich P57 usw. "Postkarte" nach links gerückt ist
  • Die 65. Vereinsversteigerung. Eine kritische Betrachtung.
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 12/2011 – 4/2012

 

Die Themen des Heftes 2/2013:

  • Überlegungen zum Aufbrauch der überklebten Zweigroschenumschläge des Norddeutschen Postbezirks
  • Telegrammaugabe per Rohrpostganzsache (I): Zur Deutung zweier Berliner Rohrpostumschläge von 1890/1891
  • In der Rohrpost beschädigte Ganzsachen und ihre Bearbeitungsvermerke
  • Nochmals: Umschläge eines amerikanischen Nachrichtendienstes in Deutschland
  • Österreich: Streifband S1 mit Fraktur und mit Ladurner
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 5/2012 – 7/2012

 
     
 

Die Themen des Heftes 1/2014:

  • Die Umschläge der Viktoria-National-Stiftung aus der Zeit des Norddeutschen Bundes
  • Seltene Verwendung der Rohrpostumschläge RU1 und RU2 zur Beförderung von Eisenbahntele- grammen in Berlin
  • Der schwierige Aufbrauchder Dienstpostkarten in der Inflationszeit
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 8/2012 – 10/2012

 

Die Themen des Heftes 2/2014:

  • Die Farben der Kopfumschläge Preußens
  • Privat-Anzeigen-Faltbriefe
  • Dresden 1945. Postkartentexte als Zeitzeugen
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 11/2012 – 12/2012

 
     
 

Die Themen des Heftes 1/2015:

  • Die badischen Kopfumschläge U9 bisU16
  • Altdeutsche Liebesbriefe
  • Ganzsachen zur Bestellung von Zeitungs-Nachlieferungen
  • Irland: Gebühren für Auslands-Postkarten aus der Zeit von Königin Viktoria
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 1/2014 – 3/2014

 

Die Themen des Heftes 2/2015:

  • Ganzsachen besonderer Art. Die preußischen Posteinlieferungsscheine mit Wertstempel (1.1.1825 bis 8.4.1848)
  • Druckstempelrisse bei den preußischen Kopf-Ganzsachen
  • Auf der Flucht. Deutsche Flüchtlinge 1945
  • Ein Streifzug durch die Welt der Bildpostkarten der DDR und von Österreich
  • Als ich der Post als Postillion diente - Anmerkung zum Motiv des Ganzsachenumschlags Belarus Mi.-Nr. USo 8
  • Von Dichtern und Baumaschinen - Anmerkung zum korrigierten Druckvermerk des weißrussischen Syrokomla-Umschlags (Belarus Mi.-Nr. USo 8)
  • Bescherung für die Freunde der Großformate
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenbericht 7/2014

 
     
 

Die Themen des Heftes 1/2016:

  • In Memoriam Rainer Ihlenburg
  • Eine Briefmarke für die Ganzsachensammlung: Deutsches Reich Mi. 98 dgz
  • Memelgebiet 1920 P1 - P4
  • Französische Ganzsachen mit Wertstempel Chaplain in seltenen Verwendungen
  • Ein Streifzug durch die Welt der Bildpostkarten: III Niederlande
  • Aus der Vereinsgeschichte
  • Zuschriften, Vorlagen, Nachlese
  • Neue Literatur
  • Neuheitenberichte 4/2014 – 6/2014

 

 

© 1998 - 2017 BGSV